Naturheilkundliche Praxis Birgit Förster

Naturheilkundliche Praxis Birgit Förster

Wenn du die Liebe deines Lebens sehen willst – schau in den Spiegel -Byron Katie

www.dorn-methode-therapie.de

Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß


3d wirbelsäule
Die Wirbelsäule ist unser zentrales Stützorgan, Rückenmarkschutzhülle,
Bindeglied zwischen Gehirn und allen Körperregionen.
Hauptkanal für den Lebensenergiefluß und Symbol für unser Selbstbewusstsein.
Eine wichtige (mechanisch, statische) Voraussetzung für eine gerade,aufrechte Wirbelsäule
ist eine waagrechte Beckenlage.
Viele Menschen haben einen Beckenschiefstand.
Die Orthopädie führt das häufig auf unterschiedliche Beinlängen zurück und korrigiert dies mit Einlagen oder Schuhabsatzerhöhungen.
Schmerzen, Funktionsstörungen und Veränderungen im Gewebe, nicht nur im Rücken,
sondern auch in jeder anderen Körperregion sind sehr häufig verursacht
durch eine Irritation der aus dem Rückenmark ausstrahlenden Nerven, infolge einer Verschiebung, Fehlstellung oder Blockierung einzelner oder mehrerer Wirbel.
Die sensible und geübte Hand des Therapeuten fühlt die Fehlstellung des Beckens und
der Wirbel und korrirgiert diese sanft mit spezifischen Griffen (Keine Chiropraktik).Die Breußmassage ist eine feine, energetische Rückenmassage, die
seelische und körperliche Verspannungen löst und die Regeneration
von unterversorgten Bandscheiben einleitet.